Schloss und Park Pillnitz

Sehenswürdigkeit
Schloss und Park Pillnitz

Anleger in der Nähe

Pillnitz
Pillnitz

Das Schloss und der Park in Pillnitz laden zum Lustwandeln ein. Wasser- und Bergpalais wurden...

Fahrten in der Nähe

Sächsische Weinstraße
Sächsische Weinstraße

Eine Dampferfahrt von Dresden über Meißen bis zum Weindorf Seußlitz … auf unserer Sächsischen...

Schlösserfahrt
Schlösserfahrt

Die Schlösser Dresdens In unserer Saison legen wir bis zu drei Mal täglich vom Terrassenufer in...

Das Schloss besteht im Wesentlichen aus drei Gebäudeteilen, dem an der Elbe liegenden Wasserpalais, dem zum Hang hin gegenüberliegenden Bergpalais und dem diese an der Ostseite verbindenden Neuen Palais. Im 18. Jahrhundert unter August dem Starken errichtet, beherbergt das Schloss Pillnitz heute das Kunstgewerbe- sowie das Schlossmuseum. Sehenswert ist auch der angrenzende Schlosspark, in dem unter anderem eine über 200 Jahre alte Kamelie wächst, die von Februar bis April in voller Blüte steht.

Mehr über das Schloss Pillnitz finden Sie hier.

Übersichtskarte

Die Übersichstskarte ist deaktiviert da Sie die Cookies abgelehnt oder nicht bestätigt haben.

Weitere Sehenswürdigkeiten, die Sie interessieren könnten

Maria am Wasser
Maria am Wasser

Nur ein kleiner Abstecher, zehn Minuten stromabwärts, ist es vom Schloss Pillnitz aus zu „Maria am Wasser“...

Heinrichsburg Diesbar
Heinrichsburg Diesbar

Die Heinrichsburg ist ein schlichtes zweigeschossiges Gartenhaus, benannt nach dem Grafen Heinrich von Bünau, 1725/26...